Fundstück des Monats #6

Wussten Sie schon, dass Deutschland ein wahres Urlaubsparadies ist? Dabei spreche ich keinesfalls über beliebte Reiseziele von N wie Nordsee bis A wie Alpen – sondern dem Fundstück des Monats. Dieses Mal handelt es sich um eine interessante Infografik, die das Verhältnis von Arbeitszeit und Urlaubstagen in fast 30 Ländern vergleicht.

Deutschland schneidet hierbei recht arbeitnehmerfreundlich ab: So stehen rund 25 Arbeitsstunden pro Woche 30 bezahl-ten Urlaubstagen pro Jahr gegenüber. Wesentlich schlechter dran sind die Amerikaner mit gerade mal 10 Urlaubstagen (dabei handelt es sich um Nationalfeiertage, nicht um bezahlte Urlaubstage) und rund 34 Wochenarbeits-stunden. Da soll noch einmal jemand behaupten, wir Deutschen seien ein besonders fleißiges Völkchen… 😉

(Bildquelle: www.good.is)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar»
  1. Also Österreich mit 38 Urlaubstagen und 28 Wochenstunden find ich aber auch nicht schlecht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.