Neue Gesichter und klare Ziele bei SpaceNet

Es ist wieder soweit, für viele Azubis beginnt heute der „Ernst des Lebens“! Ich freu mich darauf nicht mehr selbst Kaffee holen zu müssen, Brotzeit kaufen zu gehen usw. Lehrjahre sind schließlich keine Herrenjahre!

Ach ja…. schön wärs 🙂 Aber bei uns läuft das „leider“ nicht so, bei uns holt sich selbstverständlich jeder selbst seinen Kaffee und auch seine Brotzeit. Heute begrüßen wir sieben neue Kollegen und Kolleginnen, die bei uns ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement, zum Systemkaufmann, zum Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung oder Systemintegration) beginnen.

Wie läuft die Ausbildung denn dann ab?

Während Ihrer Zeit bei SpaceNet lernen die Azubis alle Abteilungen kennen und bekommen einen Rundum-Einblick wie ein Internetprovider funktioniert … von der Arbeit in der Technik über die Buchhaltung, das Marketing etc. Das fördert das gegenseitige Verstehen im Arbeitsalltag und  sieht in der Praxis dann auch so aus, dass die alle Auszubildenden – egal welchem Lehrjahr – in ihrem eigenen Projekt SpaceAzubis zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen.

Nur mal so nebenbei erwähnt… das Projekt haben unsere Azubis beim Ausbildungs-ASS eingereicht, bei welchem jährlich Unternehmen für Ihr Engagement in der Berufsausbildung ausgezeichnet werden. *Daumen drück*

Ich wünsche den Neuen an Bord viel Erfolg, eine Menge neue Erfahrungen und vor allem viel Freude bei ihrer Ausbildung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.